13.01.2015

Teneriffa zum Dritten!

Auch im Dezember 2014 hiess es wieder: Teneriffa, wir kommen! Bereits in den beiden Jahren zuvor waren wir dabei; bei diesem kleinen, aber feinen Turnier in der Hotelanlage Mar y Sol am südlichen Ende der Vulkaninsel.

Daniel Brühlmann, Giuseppe Impombato, Therese Kämpfer, ich, Madlen Reusch, Roger Suter, Christian von Moos und Verstärkung Fabian Müller (D) kämpften in insgesamt fünf Spielen gegen die anderen beiden Teams. In einem spannenden Finale unterlagen wir den Heidelbergern leider knapp, so dass wir, vor den Frankfurtern am Main, auf dem silbernen Rang landeten.

Nebst dem Sport gab es auch eine Menge Spass und Sonne. Meist erst am Abend brauchte es einen Pullover. Oder dann auch einen wärmenden Drink, der zudem die Stimme für einen Karaoke-Auftritt flott machte.
Nach sieben Tagen flogen wir wieder zurück. Wunderbar begleitet und unterstützt wurde unser Team von Corinne Heller und Carmen Scuncio. Ein herzliches Dankeschön gebührt ihnen!

Von Peder Pfister

 

 


Rss